Zurück zur Startseite
Leonard Logo

hit-auf-hit dreh 2011

 

Bei traumhaftem Wetter fanden von Mitte September bis Anfangs Oktober die Dreharbeiten zu einer neuen Folge "Hit-auf-Hit" statt. Gedreht wurde entlang der Strecke des legendären Glacier-Express in den Kantonen Wallis, Graubünden, Uri, sowie in Luzern. Hier ein paar Bild-Impressionen. Die fertige Sendung ist zum ersten Mal am Freitag, 4. November um 20:15 Uhr im MDR Fernsehen zu sehen.

Leonard bei einem Moderations-Einsatz im "Glacier-Express" auf der Fahrt von St. Moritz nach Zermatt.

 

Ebenfalls mit von der Partie: Ute Freudenberg, die ihren Kult-Hit "Jugendliebe" präsentiert, sowie einen Duett-Titel zusammen mit Christian Lais. Hier auf dem Bild mit ihrer langjährigen Managerin Adele.

Leonard mit dem zuständigen MDR-Redakteur Uwe Nagel. Die federführende Person der Produktion Günter Kuhn ist auf den Fotos leider nicht zu sehen, da er neben allen anderen Aufgaben auch noch als Fotograf agierte.

Die Hit-auf-Hit Kamera- und Toncrew im Einsatz. Hier bei den Aufnahmen zum Titel "Jugendliebe" von Ute Freudenberg.

 

 

 

In traumhaft schöner Berg-Kulisse auf der "Sunnegg" bei Zermatt singt Leonard seinen Titel "Sternenfänger".

 

 

 

Matthias Carras präsentiert sich mit seiner neuen Duett-Partnerin Sandra Diano. Gemeinsam erfreuen sie die Zuschauer mit einer neuen Version des Hits "Zu nah am Feuer".

 

 

Auch die Amigos reisten trotz ihres vollen Terminkalenders in die Schweiz, um bei Hit-auf-Hit mit dabei zu sein. Ihre Fans können sich in der Sendung auf 2 Titel des beliebten Duos freuen.

 

 

 

Über eine kurze Anreise konnte sich Kristina Bach freuen, die seit längerer Zeit schon in Zug in der Schweiz wohnt. Ihr Titel-Dreh fand im Verkehrshaus der Schweiz in Luzern statt.

 

 

 

Leonard hatte auch ein Rendezvous mit der bekanntesten Schweizerin überhaupt: dem Heidi. Und das bei ihr zuhause im "Heidi-Haus" in Maienfeld.

 

 

 

Fernsehpremiere wird es in Hit-auf-Hit am 4. November im MDR-Fernsehen auch für das neue Duett von Leonard und Wolfgang Frank geben. "Das Leben ist so wie das Meer" heisst der Titel, welcher Leonard mit dem Sänger und Kreuzfahrt-Direktor des ZDF-Traumschiffs "MS Deutschland" singen wird.

 

 

 

 

 

Wer da wohl mehr Jahre auf dem Buckel hat!? Der Moderator Leonard oder die alte Dampflokomotive aus der er moderiert?

 

 

 

 

 

 

Leonard zusammen mit dem bekanntesten Walliser: dem Matterhorn. Und das ganze ohne die kleinste Wolke am Himmel.